Sie befinden sich hier
Informationen über Insolvenz

Insolvenz: Was passiert jetzt?

 

Diese Frage stellen sich oft die Beteiligten an Insolvenzen. Der Insolvenz-Ratgeber bietet Ihnen Antworten auf diese Frage:

 

  • Insolvenz & Sanierung: Selbstständige und Unternehmen, die sich kurz vor oder in einer Krise oder dem Konkurs befinden

  • Insolvenzgläubiger, die gerade einen Forderungsausfall durch eine Insolvenz erlitten haben

  • Arbeitnehmer, deren Arbeitgeber von der Pleite betroffen ist oder bald betroffen sein könnte

  • Private Schuldner, die gerade eine Privatinsolvenz durchlaufen oder mit einer Pleite kurz davor stehen.

Um alle Inhalte anzeigen zu können, benötigen Sie den Adobe Flash Player!


Adobe Flash Player herunterladen.

Auf der Suche nach aktuellen Insolvenzverfahren?

Sind Sie auf der Suche nach aktuellen Unternehmensinsolvenzverfahren? Nutzen Sie hierzu unser Schwesterportal, das Insolvenz-Portal. Dort finden Sie neben einer umfassenden Insolvenzverfahrensdatenbank mit sämtlichen Unternehmensinsolvenzen samt Wirtschaftsdaten auch Funktionen zur automatischen Überwachung und Benachrichtigung über neue Insolvenzverfahren.

Aktuelle Unternehmensinsolvenzen auf dem Insolvenz-Portal

Aktuelle Meldungen zu Insolvenzverfahren

Mühl Product & Service AG erhält Bestätigung der zuständigen Finanzbehörde zum Bestand der verbindlichen Auskunft auf Steuerfreistellung des Sanierungsgewinns

weiter lesen...
Ein chinesischer Großinvestor hat den Standort Steine des insolventen Schlachtunternehmens Vogler-Fleisch gekauft.

weiter lesen...
86 Mitarbeiter und 23 Filialen in Ostwestfalen betroffen

weiter lesen...
Die Münsterland J. Lülf GmbH startet in die Zukunft, der Kaufvertrag ist jetzt vollzogen worden, wie es in einer Pressemitteilung der Düsseldorfer Kanzlei Lambrecht heißt.

weiter lesen...
Das Insolvenzverfahren ist abgeschlossen: Die ehemalige Großwäscherei Schmitt hat neue Besitzer.

weiter lesen...
FINKENHOF hat unter der Federführung von Dr. Maximilian von Mangoldt den Insolvenzverwalter Dr. Andreas Kleinschmidt (White & Case) beim Verkauf des Getriebebauers Henschel aus Kassel beraten.

weiter lesen...
Kaum ein anderes Unternehmen stand so für Sex und Freizügigkeit in Deutschland wie Beate Uhse. Doch in den vergangenen Jahren stand es um die Finanzen des 1946 gegründeten Konzerns schlecht - jetzt macht er endgültig schlapp.

weiter lesen...
Die Beate Uhse AG kündigte heute an, den Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung stellen zu wollen.

weiter lesen...
Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung ermöglicht nachhaltige operative Restrukturierung

weiter lesen...
Der Lufthansa-Konzern ist nach Aussage von EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager bei der geplatzten Übernahme der Airline Niki nicht genug auf Bedenken der Wettbewerbshüter eingegangen.

weiter lesen...

Aktuelle Meldungen aus allen Bereichen der Insolvenz

30.08.2013: ESUG - Wichtige Neuerungen und Entwicklungen beim InsolvenzverfahrenNews ForderungsausfallNews Recht & Gesetz

Im März 2012 ist das „Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen“ (ESUG) in Kraft getreten. Grundsätzlich wollte Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) die Insolvenzordnung sanierungsfreundlicher...

weiter lesen ...
Bewertungen: 2.5 von 5. 10 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
22.05.2013: EU: Rechtsanspruch auf ein Basis-GirokontoNews Recht & Gesetz

Schätzungen zufolge haben rund 670.000 Deutsche kein Girokonto; europaweit leben über 30 Millionen Bürger ohne Konto. Häufig wird die Eröffnung eines Kontos abgelehnt, weil die Menschen verschuldet sind. Die EU-Kommission will...

weiter lesen ...
Bewertungen: 2.2 von 5. 8 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
21.05.2013: Falschangabe eines Gläubigers im InsolvenzverfahrenNews Forderungsausfall

Wer als Gläubiger gegenüber einem Insolvenzgericht wider besseres Wissen behauptet, sein Schuldner sei zahlungsunfähig, kann sich wegen falscher Verdächtigung strafbar machen.

weiter lesen ...
Bewertungen: 2.5 von 5. 2 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
21.05.2013: Keine Aufrechnung gegen übergegangene UnterhaltsforderungenNews private InsolvenzNews Recht & Gesetz

Der Bundesgerichtshof hat die Rechtsfrage entschieden, ob ein Unterhaltsschuldner befugt ist, gegen die auf Sozialleistungsträger übergegangenen Unterhaltsansprüche mit privaten Forderungen gegen den Unterhaltsgläubiger...

weiter lesen ...
Bewertungen: 3.2 von 5. 6 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
21.05.2013: Gesetz ermöglicht Restschuldbefreiung nach 3 Jahren News private InsolvenzNews Recht & Gesetz

Am 16.5.2013 hat der Bundestag ein Gesetz verabschiedet, das die Restschuldbefreiung bereits nach drei Jahren ermöglicht - vorausgesetzt, die Schuldner haben mehr als ein Drittel ihrer Schulden beglichen.

weiter lesen ...
Bewertungen: 1.7 von 5. 10 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Treffer 41 bis 45 von 4150

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Der Ablauf der Insolvenz

Ihre Fragen zum Insolvenzverfahren

 

  • Wer kann den Antrag stellen? Bei welchem Amtsgericht ist er zu stellen
  • Was sind Insolvenzgründe?
  • Was ist der Unterschied zwischen Regel- und Verbraucherinsolvenz?
  • Firmen in der Insolvenz, was passiert?
  • Sanierung durch die Insolvenz?

 

Antworten und weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

 Ablauf des Insolvenzverfahrens

Private Insolvenz

Ihre zweite Chance

 

Wer überschuldet ist, ist häufig in einer bedrückenden Situation gefangen: Der Gerichtsvollzieher steht vor der Tür, eine Kontopfändung steht an, die Miete kann nicht mehr bezahlt werden und der Vermieter droht mit Kündigung.

 

 

Hilft eine private Insolvenz weiter?

  

Privatinsolvenz - Ihre zweite Chance

Insolvenzen der Arbeitgeber

Sofortmaßnahmen bei der Pleite des Arbeitgebers

Ihr Arbeitgeber schuldet Ihnen Lohn/ Gehalt? Prüfen Sie die Situation und bringen Sie Ihre Arbeitnehmerrechte nicht in Gefahr. Handeln Sie mit kühlem Kopf und lassen Sie sich nicht von Kollegen anstecken, die mit Streik oder...

Insolvenz des Arbeitgebers? - Lesen Sie weiter

Jetzt bookmarken:del.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongTechnoratiWebnewsYahooMyWebYiggIt
InsolvenzNews als Newsletter

Monatliche aktuelle News zum Insolvenzgeschehen per E-Mail? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter InsolvenzNews noch heute an. 

 

Für den Newsletter anmelden

NEU: InsolvenzBlog

Der InsolvenzBlog ist eine Plattform für alle Menschen, die sich für die Themen Insolvenz und Sanierung interessieren. Die Redaktion berichtet über das Insolvenzgeschehen in Deutschland und beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Nachrichten jetzt noch besser!

                                                 

Übersichtlicher und mit vielen neuen Funktionen und Inhalten: 

Daher öffnen sich Verfahrensnachrichten nun automatisch auf der Seite unseres Insolvenz-Portals "www.insolvenz-portal".                                             

mehr Infos 

Immer auf dem Laufenden sein

Insolvenz-Ratgeber RSS-Feeds

...mit unseren RSS-Feeds in Sachen Insolvenz. Eine Übersicht finden Sie hier

 

Insolvenz-Ratgeber auf Twitter folgen

Oder folgen Sie auf Twitter den aktuellen Insolvenz-News

hier