Sie befinden sich hier
Informationen über Insolvenz

Insolvenz: Was passiert jetzt?

 

Diese Frage stellen sich oft die Beteiligten an Insolvenzen. Der Insolvenz-Ratgeber bietet Ihnen Antworten auf diese Frage:

 

  • Insolvenz & Sanierung: Selbstständige und Unternehmen, die sich kurz vor oder in einer Krise oder dem Konkurs befinden

  • Insolvenzgläubiger, die gerade einen Forderungsausfall durch eine Insolvenz erlitten haben

  • Arbeitnehmer, deren Arbeitgeber von der Pleite betroffen ist oder bald betroffen sein könnte

  • Private Schuldner, die gerade eine Privatinsolvenz durchlaufen oder mit einer Pleite kurz davor stehen.

Um alle Inhalte anzeigen zu können, benötigen Sie den Adobe Flash Player!


Adobe Flash Player herunterladen.

Auf der Suche nach aktuellen Insolvenzverfahren?

Sind Sie auf der Suche nach aktuellen Unternehmensinsolvenzverfahren? Nutzen Sie hierzu unser Schwesterportal, das Insolvenz-Portal. Dort finden Sie neben einer umfassenden Insolvenzverfahrensdatenbank mit sämtlichen Unternehmensinsolvenzen samt Wirtschaftsdaten auch Funktionen zur automatischen Überwachung und Benachrichtigung über neue Insolvenzverfahren.

Aktuelle Unternehmensinsolvenzen auf dem Insolvenz-Portal

Aktuelle Meldungen zu Insolvenzverfahren

Die Frischezentrum Bad Marienberg GmbH ist in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

weiter lesen...
Der Insolvenzverwalter des Bekleidungsunternehmens Steilmann will bis Ende August den Betrieb in mehreren Gesellschaften einstellen.

weiter lesen...
Die Fahrzeugtechnik Dessau steht vor dem Aus. Der Insolvenzverwalter teilte am Dienstag mit, dass sich die Hoffnung auf den schnellen Einstieg eines Investors für das insolvente Unternehmen nicht erfüllt habe.

weiter lesen...
Insolvenzverwalter Jan Gärtner hat das Handtuch geworfen. Es sei nicht gelungen, für die Lichtenberger Kelterei ein Rettungskonzept zu erarbeiten.

weiter lesen...
Der Erfolg der Insolvenzreform hält sich allerdings in Grenzen

weiter lesen...
Eine weitere schlechte Nachricht aus der ostwestfälischen Möbelindustrie erreicht heute die Branche. Der traditionsreiche Kastenmöbler Röhr-Bush aus Rietberg hat gestern beim Amtsgericht Bielefeld Antrag auf Eröffnung eines ESUG-Schutzschirmverfahrens (ESUG = Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen ) nach § 270b Insolvenzordnung gestellt.

weiter lesen...
Geschäftsführung des Lüdenscheider Werkzeugbau-Instituts hat beim zuständigen Amtsgericht Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt

weiter lesen...
Durch das Austrittsvotum der Briten ist ein Zusammengehen der beiden Börsenplätze nach Ansicht des DSW-Vizepräsidenten und kaum noch durchsetzbar. Ein Konzernsitz in London sei nun völlig ausgeschlossen.

weiter lesen...
WGF-Insolvenzverwalter spricht von "bewusster Schädigung" In der WGF-Zentrale Vogelsanger Weg 111, Düsseldorf, hat jetzt Insolvenzverwalter Biner Bähr das Sagen. Bild: IZ In der WGF-Zentrale Vogelsanger Weg 111, Düsseldorf, hat jetzt Insolvenzverwalter Biner Bähr das Sagen. Bild: IZ Biner Bähr, Partner bei White & Case und Insolvenzverwalter der WGF AG, hat in seinem ersten Bericht zur Lage des Unternehmens ein vernichtendes Fazit gezogen. Das geht aus Schreiben der gemeinsamen Anlagevertreter und des Anlegeranwalts Klaus Dittke, DSK, hervor.

weiter lesen...

Aktuelle Meldungen aus allen Bereichen der Insolvenz

21.03.2013: Das InsolvenzBlog ist onlineNews Forderungsausfall

Seit dem 14.März ist unser InsolvenzBlog online. Rechtsanwalt Daniel Goth berichtet im Eröffnungsbeitrag über ein Schutzschirmverfahren, das unter denkbar ungünstigen Voraussetzungen startete und Dr. Christoph von Wilcken bloggt...

weiter lesen ...
Bewertungen: 2.5 von 5. 2 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
20.03.2013: BGH zum Schadensersatzanspruch wegen leichtfertiger Geldwäsche im Zusammenhang mit betrügerischen InternetgeschäftenNews Recht & Gesetz

Der Bundesgerichtshof hat eine Entscheidung zu der Frage getroffen, ob auch derjenige, der sein Bankkonto leichtfertig für die Abwicklung betrügerischer Internetgeschäfte zur Verfügung stellt, den durch den Betrug Geschädigten...

weiter lesen ...
Bewertungen: 5.0 von 5. 1 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
20.03.2013: Negativer Basiszinssatz! – Darauf sollten Sie bei Mahnungen achten News private InsolvenzNews Forderungsausfall

Der halbjährlich neu festgesetzte Basiszinssatz ist erstmalig negativ und beträgt -0,13%. Wir erklären Ihnen , welche Auswirkungen dies auf die gesetzlichen Verzugszinsen hat.

 

weiter lesen ...
Bewertungen: 3.0 von 5. 3 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
20.03.2013: BGH entscheidet über die Rückforderung von Ausschüttungen bei Kommanditbeteiligung an Schiffsfonds News Recht & Gesetz

Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat hat entschieden, dass nach dem Gesellschaftsvertrag zulässige gewinnunabhängige Ausschüttungen an Kommanditisten eines in der Rechtsform einer GmbH & Co KG organisierten...

weiter lesen ...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.
01.03.2013: Insolvenzen in Deutschland: In vielen Fällen vermeidbar?Insolvenzverfahren

Mehr als 30.000 Unternehmen haben im Jahr 2011 in Deutschland Insolvenz angemeldet. Die meisten davon waren kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als fünf Beschäftigten.

weiter lesen ...
Bewertungen: 4.2 von 5. 5 Stimme(n).
Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Treffer 41 bis 45 von 4141

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Der Ablauf der Insolvenz

Ihre Fragen zum Insolvenzverfahren

 

  • Wer kann den Antrag stellen? Bei welchem Amtsgericht ist er zu stellen
  • Was sind Insolvenzgründe?
  • Was ist der Unterschied zwischen Regel- und Verbraucherinsolvenz?
  • Firmen in der Insolvenz, was passiert?
  • Sanierung durch die Insolvenz?

 

Antworten und weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier:

 Ablauf des Insolvenzverfahrens

Private Insolvenz

Ihre zweite Chance

 

Wer überschuldet ist, ist häufig in einer bedrückenden Situation gefangen: Der Gerichtsvollzieher steht vor der Tür, eine Kontopfändung steht an, die Miete kann nicht mehr bezahlt werden und der Vermieter droht mit Kündigung.

 

 

Hilft eine private Insolvenz weiter?

  

Privatinsolvenz - Ihre zweite Chance

Insolvenzen der Arbeitgeber

Sofortmaßnahmen bei der Pleite des Arbeitgebers

Ihr Arbeitgeber schuldet Ihnen Lohn/ Gehalt? Prüfen Sie die Situation und bringen Sie Ihre Arbeitnehmerrechte nicht in Gefahr. Handeln Sie mit kühlem Kopf und lassen Sie sich nicht von Kollegen anstecken, die mit Streik oder...

Insolvenz des Arbeitgebers? - Lesen Sie weiter

Jetzt bookmarken:del.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongTechnoratiWebnewsYahooMyWebYiggIt
InsolvenzNews als Newsletter

Monatliche aktuelle News zum Insolvenzgeschehen per E-Mail? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter InsolvenzNews noch heute an. 

 

Für den Newsletter anmelden

NEU: InsolvenzBlog

Der InsolvenzBlog ist eine Plattform für alle Menschen, die sich für die Themen Insolvenz und Sanierung interessieren. Die Redaktion berichtet über das Insolvenzgeschehen in Deutschland und beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Nachrichten jetzt noch besser!

                                                 

Übersichtlicher und mit vielen neuen Funktionen und Inhalten: 

Daher öffnen sich Verfahrensnachrichten nun automatisch auf der Seite unseres Insolvenz-Portals "www.insolvenz-portal".                                             

mehr Infos 

Immer auf dem Laufenden sein

Insolvenz-Ratgeber RSS-Feeds

...mit unseren RSS-Feeds in Sachen Insolvenz. Eine Übersicht finden Sie hier

 

Insolvenz-Ratgeber auf Twitter folgen

Oder folgen Sie auf Twitter den aktuellen Insolvenz-News

hier