Sie befinden sich hier
Insolvenzrecht
Recht und Gesetz

Recht & Gesetz in der Insolvenz

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Entscheidungen der Gerichte zum Insolvenzrecht, aber auch die neuen Entwicklungen im Bereich der Gesetzgebung auf dem Gebiet der Insolvenz werden betrachtet und für Sie übersichtlich dargestellt.

 

zur europäischen Insolvenzordnung

zur Reform des Verbraucherinsolvenzrechts

zur Reform des Kontopfändungsrechts

zum Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung betreffend Insolvenz-Themen

 

News "Recht und Gesetz"

18.12.2012: Falschangabe eines Gläubigers im InsolvenzverfahrenNews Recht & GesetzNews Forderungsausfall

Das OLG Koblenz hat entschieden, dass die bewusst unwahre Behauptung der Zahlungsunfähigkeit einer Gesellschaft eine falsche Verdächtigung sein kann.

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
18.12.2012: Grenzüberschreitende Vollstreckung wird schneller und billigerNews Recht & GesetzNews Forderungsausfall

Gläubiger sparen künftig Zeit und Geld, wenn sie eine Forderung in einem anderen EU-Mitgliedstaat durchsetzen wollen. Ermöglicht wird dies durch eine Reform der Brüssel I-Verordnung, die von den EU-Justizministerinnen und...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
29.11.2012: Keine Extra-Gebühren für PfändungskontenNews Recht & GesetzNews private Insolvenz

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Banken und Sparkassen für Pfändungsschutzkonten keine übertrieben hohen Gebühren verlangen dürfen. Die betroffenen Bankkunden würden unangemessen benachteiligt, stellten die Richter des...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.5 von 5. 4 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
29.11.2012: Keine Prozesskostenhilfe bei falschen AngabenNews Recht & GesetzNews private Insolvenz

Der IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Bewilligung von Prozesskostenhilfe nachträglich aufgehoben werden kann, wenn der Antragsteller im Bewilligungsverfahren absichtlich oder aus grober...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
24.10.2012: Wo bleibt mein Geld?News private InsolvenzNews Recht & Gesetz

Die statistischen Ämter des Bundes und der Länder suchen Teilnehmer für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2013!

 

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Treffer 16 bis 20 von 278

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Insolvenzlexikon

Verlängerter Eigentumsvorbehalt - Bahnhof?

 

Unsere Experten haben für Sie Erläuterungen zu den wichtigsten Begriffen rund um das Thema Insolvenz erarbeitet, die sowohl einfach verständlich sind aber auch den fachlichen Ansprüchen genügen.

 

weiter zum Insolvenzlexikon