Downloads

Download (PDF): Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Entschuldung mittelloser Personen, zur Stärkung der Gläubigerrechte sowie zur Regelung der Insolvenzfestigkeit von Lizenzen
Das Bundesjustizministerium stellt auf seiner Seite den Gesetzentwurf zur Verfügung, den das Bundeskabinett am 22.08. 2007 beschlossen hat. In einer kurzen Einleitung werden die Problemstellung, das Ziel und der Lösungsansatz des Gesetzes kurz erläutert. In der dazugehörigen Pressemitteilung erklärt das Justizministerium zudem die Notwendigkeit eines vereinfachten Entschuldungsverfahrens für Verbraucher.

Gesetzentwurf:
Link

 

Pressemitteilung des BMJ vom 22.08.2007:

Link

 

....................................................................................................................................................................

 

Download (PDF): Amtliche Vordrucke für das Verbraucherinsolvenzverfahren und das Restschuldbefreiungsverfahren (44 Seiten)
Das Online-Bürgercenter der NRW-Landesregierung stellt auf seinen Seiten die amtlichen Vordrucke zur Anmeldung des Verbraucherinsolvenzverfahrens zum Download bereit. Für die im Verbraucherinsolvenzverfahren nach § 305 Abs. 1 der Insolvenzordnung zu stellenden Anträge und für die vorzulegenden Bescheinigungen dürfen seit dem 1. März 2002 nur noch die amtlichen Vordrucke (BGBI. I S. 703) verwendet werden.

Link

 

....................................................................................................................................................................

 

Download (PDF): Endlich wieder ohne Schulden (Stand: März 2003)
Diese 33-seitige Broschüre des NRW-Familienministeriums beschreibt den Weg aus der Verschuldung durch das Verbraucherinsolvenzverfahren. Im Anhang werden die Adressen sämtlicher anerkannter Schuldnerberatungsstellen in NRW aufgeführt.

Link

 

....................................................................................................................................................................

 

Download (PDF): Amtlicher Vordruck für das Vermögensverzeichnis (eidesstattliche Versicherung) und das dazugehörige Merkblatt für Schuldner
Das Portal des Vereins Forum Schuldnerberatung e.V. stellt für Schuldner den Vordruck für die eidesstattliche Versicherung bereit. Im dazugehörigen Merkblatt werden Ausfüllhilfen gegeben und Begrifflichkeiten erläutert.

Amtlicher Vordruck eidesstattliche Versicherung:

Link

Merkblatt:

Link

....................................................................................................................................................................

 

Download (PDF): Geschäfte mit der Armut
Das Bundesfamilienministerium ist Herausgeber dieser 8-seitigen Broschüre (2003), in der dem Schuldner hilfreiche Tipps gegeben werden, woran man unseriöse Schuldnerberater und Kreditvermittler erkennen kann.

Link

 

 | 1 | 2 | ...bitte weiterblättern

.................................................................................................................................................................... zurück zur Übersicht