Private Insolvenz als Chance
Private Insolvenz

Private Insolvenz als Chance bei Überschuldung

 

Wer überschuldet ist, ist häufig in einer bedrückenden Situation gefangen: Der Gerichtsvollzieher steht vor der Tür, der Arbeitgeber erfährt von der Lohnpfändung, die Miete kann nicht mehr bezahlt werden und der Vermieter droht mit Kündigung.  Zusätzlich lassen Spannungen innerhalb der Familie und persönliche Existenzängste das Ganze zu einer enormen Belastung anwachsen. Private Insolvenz droht.

 

Über 7,3 Millionen Personen in Deutschland sind überschuldet, das heißt, sie können mit ihrem Einkommen nicht den Zahlungsverpflichtungen nachkommen. Die Gründe sind so vielfältig wie das Leben selbst, meist jedoch stehen Arbeitslosigkeit, Scheidung und Krankheit an erster Stelle, gefolgt von übermäßigem Konsum. Ebenso trägt eine sorglose Kreditaufnahme zur Überschuldung bei.

So viele Privatpersonen sind in Deutschland pleite

Noch vor nicht allzu langer Zeit blieb in dieser Situation nur noch die Kapitulation, doch der Gesetzgeber erkannte die Situation und ermöglicht mit einer auf private Insolvenzen zugeschnittenen Regelung, dem Verbraucherinsolvenzverfahren mit Restschuldbefreiung, den Weg aus der Schuldenfalle. Ziel ist es, jedem Bürger, der sich während des Verfahrens redlich bemüht, die auferlegten Verpflichtungen zu erfüllen, nach Abschluss des Verfahrens und einer 6-jährigen Wohlverhaltensperiode, einen wirtschaftlichen Neubeginn zu ermöglichen.

 

Gläubiger sollen mit diesem Verfahren mehr Möglichkeiten erhalten, an ihre berechtigten Forderungen zu kommen.

 

Um nicht in die Schuldenfalle zu tappen sollten Sie sich einen Überblick über Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben verschaffen. Nutzen Sie unseren Finanzplaner. Über das dreistufige Verfahren zur privaten Insolvenz, vom Gesetzgeber Verbraucherinsolvenz genannt, informiert Sie Insolvenzratgeber.de hier - Ablauf der Verbraucherinsolvenz.

 

Wer ist in Deutschland pleite?

Wichtige Informationen, Tipps und Hintergrundinformationen lesen Sie im Artikel Ihre Fragen als Schuldner. 

Musterbriefe  in unserem Shop helfen Ihnen, sich in dieser schwierigen Situation zurechtzufinden und keine (teuren) Fehler zu begehen. Sie brauchen während dieser Zeit professionelle Beratung. Erfahrungsgemäß sind die Wartezeiten in den Schuldnerberatungen sehr lange. Benötigen Sie schnell Hilfe stehen ihnen unsere kompetenten Anwälte der Soforthilfe bei.

 

 

..................................................................................................................................................................


TIPP zu Ihrem Beratungsschein

Ihren Beratungsschein können Sie auch bei unseren Soforthilfe-Anwälten einlösen. Ist Ihre finanzielle Situation kritisch und sind Sie finanziell noch handlungsfähig, erhalten Sie mehr Informationen und nützliche Tipps im Kapitel 'Doch noch nicht zu spät - Abwenden der privaten Insolvenz'.


..................................................................................................................................................................