Sie befinden sich hier

13.03.12 Insolvenz der MS "Magellan Star"

Insolvenzverfahren

Kategorie: Insolvenzverfahren


Magellan Star - Insolvenz

Nach der Insolvenz des Schwesterschiffs MS "Magellan Meteor" ist nun auch Insolvenzantrag für die MS "Magellan Star"  gestellt worden.

 

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist  Rechtsanwalt Dr. Dietmar Penzlin bestellt worden. Zuständig ist das Amtgericht Hamburg. 

 

Das als Fonds aufgelegte Containerschiff MS "Magellan Star" blieb weit hinter den erwarteten Einnahmen zurück. Betroffen sind Anleger, die rund 5 Millionen Euro investiert haben. Überkapazitäten und sinkende Seeschifffrachtraten belasten die Reedereien seit Jahren.

 

 

Bild: g.point

 

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Unser Insolvenz-Portal

Aktuelle Informationen zu sämtlichen Insolvenzverfahren Deutschlands? Mehr auf unserem Insolvenz-Portal.

 

Insolvenz-Portal

Ratgeber & Musterbriefe

 

Kompaktes Wissen im PDF-Format. Laden Sie sich noch heute unsere Ratgeber und Vorlagen für Gläubiger und Arbeitnehmer herunter:

 

Ratgeber & Vorlagen