Kanzleiprofil - RA Ralph Weinmann

Kanzlei Ralph Weinmann 

Fachanwalt für Insolvenzrecht

 

 

Kompetenzen und Qualifikation

Rechtsanwalt Ralph Weinmann ist seit 1990 im Bereich Insolvenzrecht tätig. Seit 2002 ist er Fachanwalt für Insolvenzrecht. Seither begleitete er zahlreiche Verbraucher und Unternehmen durch die Insolvenz. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sanierung von Unternehmen.

Kanzlei

Durch die Spezialisierung der Kanzlei auf Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte sowie die Mitarbeit von weiteren Volljuristen kann eine Beratung auf einem Großteil der deutschen Rechtsgebiete erfolgen. 

Standort der Kanzlei Weinmann ist Worms. Der Bürogemeinschaft gehören ein Steuerberater und drei Rechtsanwälte an, deren sachkundige Kenntnisse eine qualifizierte Beratung und Interessenvertretung der Mandanten sicherstellen. 

 

weitere Informationen finden Sie unter www.ra-weinmann.de

 

Kontakt

Rechtsanwalt Weinmann
Frauenstraße 2
67549 Worms

 

Telefon:            06241 / 9 78 11-0

Telefax:            06241 / 9 78 11-99

Email:               info@ra-weinmann.de (nur ohne Dateianhang!)

Beiträge von RA Ralph Weinmann

14.12.2016: Ende der "Ruhe" für Selbständige während Insolvenz?News private Insolvenz

War bisher die Praxis bei in der Insolvenz freigegebenen selbständigen Tätigkeiten, dass nur die Gläubiger am Verfahrensende geltend machen konnten, dass ein Selbständiger in der Insolvenz nicht genug zum Verfahren eingezahlt...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.3 von 5. 7 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
27.01.2015: Insolvenz mangels Masse abgewiesen - trotzdem Restschuldbefreiung?News private Insolvenz

Das Insolvenzgericht hat den Schuldner darauf hinzuweisen, dass ein Restschuldbefreiungsantrag nur mit eigenem Eröffnungsantrag möglich ist.

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.8 von 5. 10 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
09.07.2014: Schnellere Restschuldbefreiung für "Altverfahren" möglich?News private Insolvenz

Neue InsO ab 01.07.2014 ermöglicht die Restschuldbefreiung auch für Altverfahren durch ein Insolvenzplanverfahren.

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.5 von 5. 11 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
28.11.2012: Weihnachtsgratifikation und Sonderzuwendung in der Insolvenz News private Insolvenz

Weihnachtsgratifikation und Sonderzuwendungen sind in der Verbraucherinsolvenz bis zu 500,00 € frei!

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.8 von 5. 10 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
09.10.2012: Eigene Sanierung in der InsO mit "Schutzschirm"Insolvenzverfahren

Neu in Deutschland eingeführt worden ist ein Schutzschirmverfahren zur Erstellung eines Insolvenzplanes bei drohender Zahlungsfähigkeit oder Überschuldung.

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Treffer 1 bis 5 von 7

1

2

Nächste >