Sie befinden sich hier

25.09.17 Kompetente Beratung bei einer drohenden Insolvenz

News private Insolvenz

Kategorie: News private Insolvenz


Ein Geschäftsmann öffnet sein leeres Portmonee

Drohende Insolvenz

Niemand hofft, weder Privatperson noch Unternehmen, in die Gefahr einer drohenden Insolvenz zu geraten. Erwischen kann es aber jeden, denn der globalisierte Markt ist komplex. Hat einen die Insolvenzfalle erwischt, ist es wichtig, schnell zu handeln. Dafür ist die Kenntnis über das Vorgehen bei einer Insolvenzbekanntmachung von Bedeutung.

 

Doch eine Insolvenz kann auch Vorteile bringen. In der Regel können hohe Schulden abgelegt werden. Außerdem kann eine Insolvenzberatung einen Neuanfang bedeuten, um Schulden zielgerichtet abzubezahlen. So können beispielsweise Selbstständige ihre Firma über ein Insolvenzverfahren sanieren.

 

Um einer strafrechtlichen Verfolgung aufgrund von Insolvenzverschleppung, Gläubigerbegünstigung oder Verletzung der Buchführungspflicht auszuweichen, ist es wichtig, rechtzeitig eine Insolvenzberatung aufzusuchen.

 

 

 

Bild: I MAKE PHOTO 17 – 532905070 / Shutterstock.com

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 5.0 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Unser Insolvenz-Portal

Aktuelle Informationen zu sämtlichen Insolvenzverfahren Deutschlands? Mehr auf unserem Insolvenz-Portal.

 

Insolvenz-Portal