Karmann in der Insolvenz

Hier ein Nachrichtenüberblick über die Insolvenz bei Karmann.

Karmann-Insolvenz: Nachrichtenüberblick

18.01.2012: Karmann-Insolvenzverwalter verlangt SchadenersatzInsolvenzverfahren

Im Insolvenzverfahren um den früheren Cabrio-Spezialisten Karmann hat der Gläubigerausschuss am Dienstag den Insolvenzverwalter damit beauftragt, gegen die damalige Geschäftsführung Klage einzureichen.

 

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.7 von 5. 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
10.01.2012: Karmann-Insolvenzverwalter verlangt SchadenersatzInsolvenzverfahren

Der Insolvenzverwalter des Osnabrücker Autobauers Karmann, Otto Hermann, will nach einem Bericht der «Neuen Osnabrücker Zeitung» den letzten Sprecher der Geschäftsführung und dessen Finanzchef auf rund 20 Millionen Euro...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
07.12.2011: Streit um Karmann-Millionen geht in neue RundeInsolvenzverfahren

Der Streit um mehr als 180 Millionen Euro Steuerrückzahlung an den Cabriobauer Karmann geht der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Dienstag) zufolge in die nächste Runde.

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5. 1 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
26.10.2011: Karmann: 150 Millionen Steuererstattung für insolventen CabriobauerInsolvenzverfahren

Dem insolventen Cabriobauer Karmann stehen einem Urteil des Landgerichts Osnabrück zufolge rund 150 Millionen Euro an Steuererstattungen zu.

 

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.5 von 5. 2 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
29.09.2011: Beweisaufnahme im Karmann-Verfahren abgeschlossenInsolvenzverfahrenNews Recht & Gesetz

nsolvenzverwalter Hermann hat für die insolvente Karmann-Betriebsgesellschaft eine Klage gegen die nicht insolvente Karmann-Besitzgesellschaft auf Zahlung von ca. 166 Millionen Euro zuzüglich Zinsen wegen verauslagter...

weiter lesen ...
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.0 von 5. 6 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Treffer 1 bis 5 von 57

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Jetzt bookmarken:del.icio.usdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENAlive.comMister WongTechnoratiWebnewsYahooMyWebYiggIt