Insolvenzgeld-Zeitraum

Der Anspruch auf Insolvenzgeld besteht für den Insolvenzgeld-Zeitraum, nämlich die letzten drei Monate vor dem Insolvenzereignis. Aber welche Besonderheiten gibt es bei der Berechnung des Insolvenzgeld-Zeitraums zu berücksichtigen?

 

Das Insolvenzgeld wird für die letzten drei Monate des Arbeitsverhältnisses vor dem Insolvenzereignis gezahlt.

 

Beispiel:

Insolvenztag: 01.11.  Insolvenzgeldzeitraum:  01.08. - 31.10

 

Dieser 3-Monats - Zeitraum gilt auch, wenn das Arbeitsverhältnis bereits vor dem Insolvenzereignis geendet hat. Dann umfasst es den Zeitraum der letzten drei Monate des Arbeitsverhältnisses.

 

Beispiel:

Insolvenztag:01.11. Ende des Arbeitsverhältnisses: 30.09.

Insolvenzgeldzeitraum: 01.07. - 30.09.

 

Im Falle einer Freistellung ist für die Bestimmung des Insolvenzgeld-Zeitraums nicht der letzte Arbeitstag, sondern ebenfalls das Ende des Arbeitsverhältnisses maßgebend.

 

Beispiel:

Insolvenztag 01.11. Freistellung: 01.09. Ende des Arbeitsverhältnisses:30.09.

Insolvenzgeld-Zeitraum: 01.07. -  30.09.

 

 

Unterbrechung des Insolvenzgeldzeitraums bei Krankheit, nach Ablauf der Lohnfortzahlungspflicht des Arbeitgebers

 

Beispiel:

Insolvenztag 01.11., Lohnrückstände bestehen für Juli bis Oktober 

Sie beziehen Krankengeld (nach Ablauf der Lohnfortzahlungspflicht) : 01.09.-30.09.

Insolvenzgeldzeitraum: 01.07.-31.08. sowie 01.10.-31.10.

 

Diese Regel gilt nicht, wenn Ihnen der Arbeitgeber zu Ihrem Krankengeld einen Zuschuss schuldet. Dann wird dieser Zuschuss im September zu einem Insolvenzgeldanspruch und es findet keine Unterbrechung statt.

 

   

Hinweis: Weiterarbeit in Unkenntnis

 

Wussten Sie wegen Urlaub oder Krankheit nichts von der Insolvenz und haben weitergearbeitet oder die Arbeit aufgenommen, gilt Folgendes:

Zum Insolvenzzeitraum zählen die drei Monate des Arbeitsverhältnisses, die mit dem letzten Arbeits-, Urlaubs- oder Krankheitstag vor dem Tag der Kenntnisnahme des Insolvenzereignisses enden.

 

 

Beispiel:

Insolvenztag: 01.11. Tag der Kenntnisnahme: 15.12.    Insolvenzgeldzeitraum: 15.09. - 14.12.

 

 

 

 

Lohnforderungen in der Insolvenz

 Insolvenzgeld

 Antrag auf Insolvenzgeld

 Vorschuss auf Insolvenzgeld

 Umfang und Höhe des Insolvenzgelds

 Lohnsteuer in der Insolvenz

 Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld in der Insolvenz

 

....................................................................................................................................................................

zurück zur Übersicht "Lohnforderung in der Insolvenz"