So sichern und verbessern Sie die Liquidität Ihres Unternehmens

 

  

  

  

  • Erhöhen Sie Ihre Liquidität auf mindestens 30 Prozent Verringern Sie eigene Verbindlichkeiten, handeln Sie bessere Lieferkonditionen aus, überprüfen Sie den Versicherungsschutz, sparen Sie Energie, wechseln Sie zu günstigeren Energie- und Telefonanbietern

  

  

  • Bankkonditionen neu verhandeln
    Ist Ihre Liquiditätslage auf Grund der ergriffenen Maßnahmen gut, so verhandeln Sie die Bankkonditionen neu.

  

Fördermittel sichern

Erkundigen Sie sich bei der zuständigen IHK oder Handwerkskammer oder Industrieverbänden nach etwaigen Fördermitteln z.B. zur Schaffung von Ausbildungsplätzen, zur Energieeinsparung oder für Forschungsprojekte. Rund 2000 Förderprogramme stehen Ihnen offen.
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie bietet Ihnen hier eine Datenbank zur Suche nach Förderprogrammen an.

http://www.foerderdatenbank.de/

 

direkt zu "effektives kaufmännisches Mahnen"Effektives kaufmännisches Mahnen

....................................................................................................................................................................

direkt zu "So schützen Sie sich bei der Unternehmensführung"

direkt zu "Einfürung in das Factoring"

direkt zu "Einführung in das Inkasso"

direkt zu "Einführung in die Kreditversicherung"

....................................................................................................................................................................

 

zurück zur Übersicht