Keine Mahnung, da die Forderungssumme zu niedrig ist

Sind Sie im Vorfeld zu dem Entschluss gelangt, keine Mahnung wegen Geringfügigkeit der Forderung einzuleiten, so  machen Sie dem Schuldner trotzdem die Konsequenzen bewusst.

Indem Sie die Schufa Meldung am Ende des Monats ankündigen, bauen Sie dem Schuldner eine letzte Brücke, die Rechnung doch noch zu bezahlen.

 

Die Androhung der Schufa Meldung darf nur bei nur bei vertragswidrigem Verhalten des Schuldners, unbestrittener Zahlungspflicht und nur nach Abwägung der betroffenen Interessen erfolgen.

 

Ausfüllen, ausdrucken, fertig!
Einen Musterbrief auch für diese Situation mit Erläuterungen und Praxistipps finden Sie in unserer Mahnbrief-Sammlung im Shop.

 

....................................................................................................................................................................

mehr Informationen zu:

 

Mahnwesen

Fristen und Termine bei Mahnungen

Telefonische Mahnung

Musterbriefe zur Mahnung

Gerichtsvollzieher als Drohung

....................................................................................................................................................................

zurück zur Übersicht