Maßnahmen bei Forderungsausfall

Forderungsausfall gegenüber Unternehmen

 

 

Sicherungsrechte wahrnehmen

Als Insolvenzgläubiger haben Sie das Recht zur  Forderungsanmeldung, zusätzlich oder aber alternativ dazu können Sie auch Sicherungsrechte oder Aufrechenmöglichkeiten haben.

Sicherungsrechte sollten Sie umgehend nach dem Insolvenzantrag oder spätestens nach der Insolvenzeröffnung und dem Anschreiben des Insolvenzverwalters schriftlich geltend machen.

 

Absonderungsrechte geltend machen
Sind Sie absonderungsberechtigter Gläubiger, müssen Sie Ihre Rechte direkt gegenüber dem Insolvenzverwalter geltend machen.

Zur Gruppe der absonderungsberechtigten Gläubiger gehören Sie, wenn Sie Rechte aufgrund einer Sicherungsübereignung, einer Forderungsabtretung, eines verlängerten und erweiterten Eigentumsvorbehalts, eines Grundpfandrechts oder rechtsgeschäftlicher oder gesetzlicher Pfandrechte haben.

Erleiden Sie ggf. einen Ausfall, wird dieser dann zur Insolvenztabelle angemeldet.

 

  • Beispiel für absonderungsberechtigte Gläubiger:

Sie haben mit Ihrem Kunden einen verlängerten oder erweiterten Eigentumsvorbehalt vereinbart. Ihr Kunde hat die Ware weiterveräußert oder weiterverarbeitet.

Sie haben kein Verwertungsrecht, solange sich der Gegenstand unter der Verwaltung des Insolvenzverwalters befindet.

Der Insolvenzverwalter ist auch zum Einzug der Forderungen gegenüber den Kunden des Schuldners gesetzlich berechtigt und wird einen Kostenbeitrag vom Erlös abziehen. Dieser beträgt per Gesetz pauschalierte vier Prozent Feststellungsbeitrag und fünf Prozent Verwertungsbeitrag, sofern keine höheren Kosten entstanden sind, plus Mehrwertsteuer.

 

Ein Absonderungsrecht ergibt sich  grundsätzlich auch aus dem in der Zwangsvollstreckung erworbenen Recht.
Beachten Sie hier aber die Rückschlagsperre nach § 88 InsO. Vollstreckungsmaßnahmen im letzten Monat vor dem Insolvenzantrag oder danach werden bei Eröffnung des Verfahrens automatisch unwirksam.

 

 

 

Online Forderungsanmeldung

Nutzen Sie zur Forderungsanmeldung unseren Online-Assistenten. Dieser unterstützt Sie bei der Erstellung des Formulars zur Forderungsanmeldung. Einfach und schnell mit PDF-Formular-Ausgabe.

 

Online-Forderungsanmeldung