Weihnachtsmenü für 5,70 € pro Person? Sie glauben nicht, dass das geht?

Ein Höhepunkt der Weihnachtsfeiertage ist sicherlich das gemeinsame Festessen. Stefan Paul, Hoteldirektor und Hobbykoch, hat für Sie ein festliches Weihnachtsmenü für 5,70 Euro pro Person zusammengestellt.

 

Mit günstigen Zutaten, die allesamt in jedem deutschen ALDI zu haben sind, zeigt Ihnen Stefan Paul, wie Sie das folgende Menü zusammenstellen können:

                        Pfannenkuchen-Lachsrolle mit Zitronensauerrahm

                                                      ***

                        Spinat-Haselnusssuppe mit Flußkrebsen

                                                      ***

   Hähnchenbrustfilet an Rahmchampignons mit selbstgemachten Spätzle

                                                      ***

                           Obstsalat mit Eis und Schlagsahne

 

 

Hier geht's zum Rezept

Wunderschön wird das Festessen, wenn Sie den Tisch noch festlich decken. Legen sie eine Tischdecke auf. Ein großer Essteller kann als Platzteller dienen. Legen Sie für jeden Gang ein eigenes Besteck bereit. Gabeln nebeneinander links, die Messer rechts – in der Reihenfolge wie sie im Menü gebraucht werden.

 

                          

                                                                                Bild:Stella Levi

 

Was zuerst benutzt wird liegt außen. Gläser (Wasser und Bier oder Wein) stehen rechts oben, neben dem Teller. Kerzen, etwas Tannengrün oder Efeu dekoriert mit Strohsternen, Kugeln, Zapfen oder Schleifen vervollständigen die stimmungsvolle Tischdekoration.

 

 

 

Noch mehr Rezepte finden Sie auf Stefan Pauls Homepage: Link